Lamellendach

Lamellendach B200XL

Optimale Funktionalität und puristische Moderne: bei dem Lamellendach B200 XL bleiben in Punkto Design und technische Ausstattung kaum Wünsche offen. Die Pergolen können zentimetergenau auf Maß gefertigt werden und lassen sich somit an jede beliebige Raumsituation anpassen, als Anbau, freistehend oder verbunden. Auch Überhänge von bis zu 2 Meter nach innen und bis maximal 1/3 der Oberfläche sind möglich.

Intelligente Technik gewährt hier individuelle Freiheiten bei der Regulierung des Lichteinfalls: mittels der vollautomatisch beweglichen Lamellen aus Aluminum (21 cm Breite) lässt sich die Einstrahlung der Sonne angenehm dosieren. Optionale Screens aus Glaselementen machen die B200 XL zu einem perfekten Freisitz. Damit auch in der kühleren Jahreszeit Terrassenfeeling aufkommt, lassen sich Heizelemente integrieren, die für eine angenehme Strahlungswärme sorgen. Wohlfühlatmosphäre auch in den Abendstunden mit einer dimmbaren LED-Beleuchtung (pro Lamelle/als Spot im Rahmen) auf Wunsch. Und dank der optional erhältlichen Regen- und Schneesensoren sind Sie auch bei schlechten Wettersituationen auf der sicheren Seite. Das Regenwasser wird hier übrigens über vier verbundene Rinnen unmerklich über die Seitenpfosten abgeleitet, wobei die Eckstücke zusätzlich mit einem Laubfänger ausgestattet sind. Mehr Ausstattungskomfort lässt sich eigentlich nicht hinzudenken. Wählen Sie Ihre Premiumausführung in einer Farbe, die zu Ihrem Ambiente passt: von den Klassikern in standardweiß oder anthrazit strukturiert bis zur Palette mit 200 RAL-Farben stehen Ihnen alle erdenklichen Möglichkeiten offen.

 

Terrassendach B600

Luftige Optik, findige Technik: die Sonne „wandert“ und die Lamellen des B600 gleich mit, damit Sie auch im Hochsommer auf Ihrer Terrasse stets einen schattigen Platz finden. Diese können maximal um 130 Grad gedreht und komplett aufgeschoben werden. Hier schafft der unsichtbar verbaute Motor einen Meter Bewegung in 10 Sekunden geräuschlos. Selbstverständlich lassen sich die Dreh- und Schiebedach-Funktionen separat für eine optimale Flexibilität bei jedem Wetter nutzen, mit oder ohne Sonne. Das vollkommen geöffnete Dach nimmt gerade einmal 13 Prozent der Oberfläche ein: dies öffnet Ihnen einen freien Blick in die Wolken und sorgt auch in darunter liegenden Wohnräumen für lichte Verhältnisse. Die drehbaren S-förmigen Lamellen verleihen der Gesamtanmutung eine schwungvolle Ästhetik; für eine souveräne Stabilität sorgen Dachrahmen und Pfosten, über die auch Regen aufgefangen und entwässert wird. Insgesamt ein würdiger ästhetischer Gesamteindruck für Ihren Sitz im Freien, der bis zu einer maximalen Abmessung von 6 x 4 Meter (= 27 Lamellen) auch raumgreifende Terrassenflächen mühelos überdacht.

Bei diesem perfekten Zusammenspiel von Technik und konstruktiver Eleganz lässt sich das perfekte Terrassenfeeling kaum noch steigern. Für die lauen Sommerabende im Freien empfiehlt sich lediglich eine angemessene Lichtstimmung: so lässt sich das B600 Terrassendach wahlweise mit einer indirekten RGB oder weißen LED-Beleuchtung im Rahmen oder durch LED-Spots an dessen L-Seite optional aufrüsten. Auch bei der Farbgebung dürfen Sie gerne vom Standard (R 7016 oder R 9016) abweichen: alle RAL-Farben sind erwünscht, Sie haben die freie Wahl!

 

B128 Pergola

 

Zurückhaltend elegant präsentiert sich die B128 Pergola mit ihrer planen Tuchbespannung. Die hochfunktionale ZIP-Screen-Technologie sorgt hier für eine straffe Oberfläche des Tuches, das über Seitenschienen entsprechend gehalten und ausgefahren wird. Diese besondere Konstruktion machen die Pergola außerdem sehr windbeständig ohne wehende „Schürzen“ an den Seiten. Ebene Oberfläche und ein minimaler Neigungsgrad von gerade einmal 15 cm/m sorgen bei Regen für einen schnellen und gleichmäßigen Abfluss in die unsichtbare Regenrinne im Vorprofil. Über die Stützpfosten am äußern Ende wird das Regenwasser schließlich abgeleitet. Optional lassen sich diese auch weiter nach hinten verlegen, wenn dies gewünscht wird. So erhält man einen Überstand von maximal 1/3 des gesamten Ausfalls mit einer maximalen Länge von 1 Meter. In diesem Fall wird das Wasser ausschließlich über die Pfosten abgeleitet.   

Auf Wunsch kann die B128 Pergola mit einer energieeffizienten weißen LED-Beleuchtung ausgestattet werden, die dimmbar ist. Die Beleuchtung wird in diesem Fall in den Seitenschienen, den Stützpfosten bzw. in den unteren Stützbalken montiert. Über einen Sender lässt sich hier die Leuchtintensität bequem regeln. Optional ist außerdem ein rahmenverbaute RGB-LED-Beleuchtung erhältlich, bei der nicht nur die Leuchtintensität, sondern auch die Farbe reguliert werden kann.    

 

Tuch

Wir empfehlen die Wahl eines qualitativ hochwertigen und gut verarbeiteten Tuches, das allen Witterungsverhältnissen gewachsen ist. Da das Tuch Charakter und Gesamteindruck der Pergola maßgeblich bestimmt, sollten Sie hier auf langlebige Materialien Wert legen. So haben Sie auch nach Jahren noch Freude an einem wertigen Produkt, das ästhetisch überzeugt. In diesem Zusammenhang bietet sich außerdem eine breite Palette an unterschiedlichen Farben und Texturen: hier öffnen sich bei der Wahl individuelle Gestaltungsspielräume, die Ihnen eine optimale Integration des Pergola-Systems in ein bestehendes Ambiente nach Ihren persönlichen Vorstellungen erlaubt. 

 

Sind Sie daran interessiert, ein Lamellendach zu haben?

Dann vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin!